Selbstbewusst
&
motiviert


MIT DER
TDA™-THERAPIE

Zentrum differentia

Für was TDA™ steht

Die Therapeutische Dual-Aktivierung™ bringt das Pferd und den Menschen gemeinsam in Einklang. Ziel dieser pferdegestützten Therapie ist es, beim Menschen mehr Motivation, Selbstbewusstsein und Freude hervorzuheben.

Soziale Projekte

In Zusammenarbeit mit FRAGILE Basel, Vereinigung für Menschen mit Hirnverletzung, bieten wir für ihre Mitglieder monatliche TDA™-Therapie an. Jeder Patient, jede Patientin bekommt eine Eins-zu-Eins-Betreuung. Im Sommer haben wir zudem ein Lager für Kinder und Jugendliche.

Ausbildung

Wir bilden interessierte Personen zu TDA™-Therapeut*in aus. Die Ausbildung dauert zwölf Monate. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Zentrum differentia ist ein Ort der Begegnung und der Freude. Unter Beachtung der persönlichen gesundheitlichen Situation, werden die Menschen mit dem Partner Pferd mit der Therapeutischen Dual-Aktivierung™ therapiert. Im Fokus stehen unsere Co-Therapeuten.

Team differentia

NEWS

BEA-Pferd 2024

Vom 3.5 – 12.5.2024 findet in Bern die PFERD statt.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und den guten Gesprächen bei uns am Stand D014. Wir hatten eine spannende BEA-Messe und vielen lieben Dank an Fritz Krähenbühl JFK und Comfort riding GmbH für eure herzliche Kaffee-Versorgung.

Jetzt freuen wir uns auf einen tollen Lehrgang 2024/2025 und hoffentlich sind Sie nächstes Jahr auch dabei!

#BEA2024 #ProTerapia #ZentrumDifferentia #BEAPFERD

 

Unsere Niederlassungen

Wir suchen ein neues Zuhause
Die Stiftung ProTerapia stellt das Projekt vor

In Partnerschaft mit

Herzlichen Dank für eure Unterstützung.
Nach oben scrollen